Zurück zur Übersicht

Herkunft / Verbreitung

Man findet diese Art bei Igombe Island, Mponze Point und Bwiru Point an der südlichen Küste des Speke Golfs. Die Art lebt im bis 3 m tiefem Flachwasser an Felsen über Sandboden.

Größe

ca. 10 cm

Färbung

Männchen: Der Rücken ist dunkelrot, ebenso die Rücken-, After- und Schwanzflosse. Der restliche Körper hat einen dunkel blaugrünen Glanz. Die Kehle und die Bauchflossen sind schwarz. Die ersten Strahlen der Rückenflosse schillern blau. Auf dem Körper sind schwach dunkle Querstreifen zu erkennen, die stimmungsabhängig ganz verschwinden können.

Aquarium / Einrichtung

Um eine Gruppe dieser Art zu pflegen benötigt man ein Aquarium mit einer Grundfläche von wenigstens 130x40 cm. Die Einrichtung ist im Kapitel "Haltung" unter "Schneckenfresser" beschrieben. Allerdings müssen hier mehr Versteckplätze vorgesehen werden.

Ernährung

Ptyochromis sp."red rock sheller" ernährt sich von Schnecken und Mückenlarven. In Gefangenschaft ist die Art Allesfresser. Es sollten aber regelmäßig auch Muschelfleisch und Mückenlarven gefüttert werden.

Sozialverhalten

Der "red rock sheller" verfügt über ein mittleres innerartliches Aggressionsverhalten, das er auch gegenüber anderen Arten ausübt. Die Aggressivität steigert sich im Alter. Männchen sind territorial und besetzen ein Revier an und in Felsaufbauten, Weibchen schwimmen in Schulen zusammen.

Zucht

Mütterlicher Maulbrüter Brutzeit bis zur Entlassung der Jungen: 20 Tage

  • Preview_hp

Zurück zur Übersicht